Hauptmenü  

   

Einsatz  

   

Einsatzstatistik  

   
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 963 mal gelesen
Posten
Einsatz 52 von 113 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: brennt Propangasflasche im Garten
Einsatzort: Forstwald, Forstwaldstrasse
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Löschzug Fischeln : Alarmierung per Digital-Meldeempfänger

am 15.06.2017 um 11:59 Uhr

Einsatzdauer: 43 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
LF 20/16-TS LF 20/16-TS
MTF 1 MTF 1
HLF 20 HLF 20
alarmierte Einheiten:
Löschzug Fischeln

Einsatzbericht:

Bereits auf der Anfahrt über die Anratherstrasse konnte man eine größere Rauchentwicklung feststellen. Bei der Benutzung einer Propangasflasche im Gartenbereich fing die Gasflasche Feuer und griff teilweise auf ein Gartenhaus über. Die Rauchentwicklung war sehr groß und zog auch ins angrenzende Wohnhaus, wobei eine bettlägrige ältere Bewohnerin im Wohnhaus kurzfristig dem Rauch ausgesetzt und verletzt worden war. Weitere Nachbarn zogen diese auf einer Matratze in einen geschützten Bereich des vorderen Hauses. Hier konnte diese zügig dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr nahmen die Brandbekämpfung der brennenden Gasflasche auf. Nach Ablöschen der Flamme wurde die Propangasflasche zum Kühlen in einem vorhandenen Gartenteich versenkt. Die Wärmestrahlung hatte auch Teile des Dachstuhles erreicht. Hier kontrollierte die BF ebenfalls . Der Löschzug Fischeln brauchte nach Absprache mit dem B/C-Dienst nicht mehr tätig werden.

ungefährer Einsatzort:
   
Copyright © 2017 fffischeln.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER

QR-Code der Seite