Hauptmenü  

   

Einsatz  

   

Einsatzstatistik  

   
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1141 mal gelesen
Posten
Einsatz 4 von 113 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Dachstuhlbrand
Kurzbericht: Brand in Dachgeschoss
Einsatzort: KR-Mitte, Elisabethstraße
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Löschzug Fischeln : Alarmierung per Digital-Meldeempfänger

am 02.01.2017 um 05:23 Uhr

Einsatzende: 06:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 7 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
LF 20/16-TS LF 20/16-TS
MTF 1 MTF 1
HLF 20 HLF 20
alarmierte Einheiten:
Löschzug Fischeln

Einsatzbericht:

Um 5:22 wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand auf der Elisabethstraße gerufen. Bei dem Brand in einer Dachgeschosswohnung wurden insgesamt neun Menschen verletzt, darunter befindet sich auch ein Säugling. Zwei Personen wurden so schwer verletzt, dass derzeit Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden kann. Sie erlitten allesamt Rauchgasverletzungen. Der Brand in der Wohnung eines dreigeschossigen Wohnhauses konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Hierzu wurden zwei Trupps unter Atemschutz im Innenangriff eingesetzt. Außerdem wurde die Drehleiter zur Menschenrettung eingesetzt. Zur Entrauchung wurde ein Drucklüfter genutzt. Derzeit werden noch mögliche restliche Glutnester mittels Wärmebildkamera gesucht. Die Berufsfeuerwehr wurde bei dem Einsatz von Einheiten der freiwilligen Feuerwehr unterstützt.Insgesamt waren 40 Feuerwehrkräfte im Einsatz.Dazu wurden sechs Rettungswagen, sowie zwei Notärzte eingesetzt.

ungefährer Einsatzort:
   
Copyright © 2017 fffischeln.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER

QR-Code der Seite